Aktuelle Informationen

Cream Tea + Christmas = ChristmasTea

Zur Einstimmung auf die besinnlichsten Tage des Jahres werden wir Euch, neben dem obligatorischen Tee, englischen Früchtekuchen, Shortbread mit Lemon Curd und einen Meat Pie reichen. Diese englisch/schottische Spezialität bieten wir Euch für den unschlagbare...

Weiterlesen

Es ist soweit! Das 1. Finnegans Dart Turnier findet am kommenden Donnerstag, den 07.11.2019 ab 20°° Uhr statt. Jeder Teilnehmer zahlt ein Startgeld von 1,00 €. Es wird 501 Double out gespielt. Die 1. Siegerin erhält ein 0,5 l gezapftes Bier ihrer Wahl, die 2. Siegerin erhält ein 0,3 l gezapftes B...

Weiterlesen

Hallo liebe Leute,
der Donnerstag im Finnegans Witten geht in die Sommerpause, das heißt: In den Sommermonaten haben wir freitags und samstags geöffnet. Das sehr beliebte Pubquiz wird natürlich weiterhin donnerstags stattfinden.
Nach den Sommerferien warten dann einige Neuerungen auf Euch, z. B....

Weiterlesen

Endlich ist es wieder mal soweit! Wir veranstalten ein neues, spannendes Tasting! Diesmal zum Thema:
Ballantine‘s –
Die Summe der Einzelteile – Vom Single Malt im berühmten Blend

Es werden 5 Whiskies verkostet, die in direktem Zusammenhang mit Ballantine‘s stehen. Sie sind entweder Single Mal...

Weiterlesen

Liebe Freunde des Finnegans,

für die Zeit vom 25.04.2019 bis 02.05.2019 werden wir eine kreative Pause einlegen um dann ab dem 03.05.2019 wieder in alter Frische für Euch da zu sein.

Geschlossene Gesellschaft

22.02.2019 – 22.02.2019

Liebe Freunde des Finnegan`s Witten,
am Freitag, den 22.02.2019 hat unser Pub für die breite Öffentlichkeit wegen einer geschlossenen Gesellschaft geschlossen. 😉

Nic Koray Live at Finnegan‘s Witten

Dec 8, 2018 – Dec 8, 2018

Singersongwriter Nic Koray spielte bereits als Support der Cranberries, Ezio, Flowerpornoes und mehrfach für Tom Liwa und Maria Solheim.

Songs mit viel Herzblut zeichnen die professionelle Musikerin ebenso aus wie die nachdenklichen Texte und ihre charismatische Stimme mit Wiedererkennungswert.
...

Weiterlesen
Learn more

Live on Stage Alex Cavan und Alina Lynn

30.11.2018 – 30.11.2018

Alex Cavan, ist 1993 geboren und Singer/Songwriter aus Südafrika. Sein Debut-Album wurde im Oktober 2015 herausgegeben. Seitdem erfreut er sich wachsender Beliebtheit und hat auch schon auf vielen Konzerten berühmte südafrikanische Künstler wie Khan Morbee (The Parlotones), Jeremy Loops und Shawn...

Weiterlesen
Jetzt anrufen

Kundenbewertungen

vor 1 Tag
Es ist ein bisschen wie das eigene Wohnzimmer, das Personal ist immer freundlich, schnell und sehr kompetent. Es gibt abwechslungsreiche, bodenständig Hausmannskost und eine große Auswahl an ausgefallenen Bieren.
- Olaf L
vor 4 Wochen
Immer wieder ein positives erlebnis sehr gemütlich sehr freundliches Personal am bessten Platz reservieren da ab 20 Uhr der Laden so gut wie voll ist
- Marcus R
vor 1 Tag
Urig, schöne, große Auswahl und sehr nettes, hilfsbereites Personal!
- Verena M
Zur Geschichte unseres Pub`s:

Der Name erscheint auf den ersten Blick eher gewöhnlich, wo es doch überall Irish Pub`s gibt, die diesen Namen tragen, ob in Deutschland, Europa oder der ganzen Welt. Doch der Schein trügt. Um dies zu ergründen müssen wir tiefer in die Materie einsteigen.

Warum tragen so viele Pub´s diesen Namen? Maßgeblich dafür verantwortlich ist eine irische Ballade über die Aufbahrung (englisch: Wake) des Braumeisters Tim Finnegan, der von einer Leiter stürzt und stirbt. Während der im englischen Sprachraum damals üblichen Aufbahrung, kommt es zu einer kleinen, alkoholbedingten Rauferei und einer der Gäste verschüttet seinen Whiskey über dem aufgebahrten Tim. Dieser, ob der unentschuldbaren Verschwendung, steht auf, trinkt und feiert mit seinen Gästen. Dies gilt auch als eine Anspielung auf den irischen Namen des Whiskey: Uisce beatha (pronounced [ˈiʃkʲə ˈbʲahə]), "Wasser des Lebens".

In der Zeit zwischen 1923 und 1939 schrieb der irische Autor James Joyce den Roman "Finnegans Wake". Finnegans Wake gilt als eines der bemerkenswertesten, aber auch der am schwersten verständlichen Werke der Literatur des 20. Jahrhunderts, wozu unter anderem seine ungewöhnliche Sprache beiträgt: Joyce prägt eine eigene Sprache, indem er englische Wörter neu zusammenfügt, umbaut, trennt, oder auch mit Wörtern aus Dutzenden anderen Sprachen mischt (Portmanteaux). Das Ergebnis entzieht sich einem linearen Verständnis und eröffnet Möglichkeiten zu vielfacher Interpretation. 

So weit so geschichtlich. Doch was zum Geier hat das mit Witten zu tun? Die Antwort lautet: Georg Goyert. Der Groschen fällt, verständlicherweise, noch immer nicht. Georg Goyert (*1884 in Witten), der durch die Übersetzung des Werkes "Ulysses" von James Joyce (veröffentlicht 1927) Berühmtheit erlangte, hatte sich auch daran gewagt, das als nicht zu übersetzende Finnegan´s Wake zu meistern. Dies ist ihm zumindest teilweise gelungen. Es soll weiterhin reger Briefkontakt zwischen den beiden Schriftstellern bestanden haben und der Mythos mehrmaliger Besuche von Joyce bei Goyert in Witten hält sich hartnäckig. Taaaadaaaa!!! Der Schwenk aus der Geschichte Irlands in die kleine, große Stadt Witten ist meisterlich gelungen.

Persönlich verbindet unsere Familie mehr als ein Jahrzehnt mit diesem Pub. Einige arbeiten hier annähernd vom Anfang des Pubs an, andere immer mal wieder zwischendurch. So war es uns ein Anliegen, die gemütliche Atmosphäre für uns und unsere Gäste zu erhalten, nachdem wir erfahren haben, dass der vorherige Pächter in Erwägung zog, das Geschäft aufzugeben. Nach ca. einem Monat der Umstrukturierung haben wir zusammen mit vielen Stammgästen 2017 die Wiedereröffnung gefeiert. Wir würden uns freuen, das Finnegan`s in Witten noch mindestens weitere 15 Jahre zu erhalten.

Quellen:
https://en.m.wikipedia.org/wiki/Finnegan%27s_Wake

Kontakt

Kontakt

Jetzt anrufen
  • 0177 1941564

Adresse

Route anzeigen
Bellerslohstraße
12
58452 Witten
Deutschland

Öffnungszeiten

Mo:Geschlossen
Di:Geschlossen
Mi:Geschlossen
Do:19:00–23:00 Uhr
Fr:19:00–02:00 Uhr
Sa:19:00–02:00 Uhr
So:Geschlossen
Angebot anfordern
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.